Tagesimpuls 11.10.2019

Wenn wir die Verantwortung für unsere jetzige Situation anderen zu schieben (Staat, Politiker, Ausländer, Chef, Nachbarin.....), dann rauben wir uns die Chance Gestalterin unseres Lebens zu sein.

Übernimm Verantwortung für deine jetzige Situation.

Ja, es kann sein, dass ein riesen Berg entsteht und du denkst, wie soll ich das schaffen....aber gleichzeitig fühlst du dich nicht mehr als Opfer und aus dieser Haltung entsteht eine neue Energie und es kann was neues erwachen ❤️