12 Werkzeuge

Werkzeug Nr. 1 - zur Ruhe finden

Übe regelmässig und lerne in wenigen Augenblicken aus einem negativen Gefühlschaos wieder zu deiner inneren Ruhe zu finden.

Werkzeug Nr. 2 - ICH BIN

Wache auf, aus der Trance und nimm die Dinge wahr so wie sie sind.

Werkzeug Nr. 3 - Schattenprinzip

Umarme auch die dunklen Seiten in dir

Werkzeug Nr. 4 - kläre deinen Geist

Reinige deinen Körper für einen klaren Geist und umgekehrt

Werkzeug Nr. 5 - was passiert im Gehirn?

Wie ist unser Gehirn in die ganze Achtsamkeitssache eingebunden?

Meditation folgt

Werkzeug Nr. 6 - Herzkohärenz

Lerne, was das ist und wie es auf deinen Körper, dein Nervensystem, deinen Geist und deine Seele wirkt

Meditation folgt

Werkzeug Nr. 7 - die 4 Säulen der integralen Lebenspraxis

4 Säulen für ein glückliches und erfolgreiches Leben