Gesund und Glücklich durch den Winter

Ernährung

Iss, wenn möglich, immer warm und bereite dein Essen aus frischen Zutaten vor. Dies stärkt deine innere Mitte und dein Immunsystem. Dein inneres Feuer wird angeregt und deine Lebensgeister beflügelt.

Was auch noch lecker ist, ist gebratener Reis zum Frühstück :D Mag ich sehr :) oder Porridge, Hirsebrei, Milchreis mit Pflanzenmilch,.....

 

Akupressur

Es gibt verschiedene Akupunkturpunkte, die positiv auf das Immunsystem wirken. Ich habe dir hier 4 einfache Punkte zusammengestellt, die du gut bei dir selber oder auch bei anderen massieren und drücken kannst
 

Ätherische Öle

Auf der Seite von Farfalla (einer wunderbaren schweizer Firma, die ätherische Öle u.v.m. herstellt und verkauft) habe ich diese sehr wertvollen Tipps gefunden. Ich arbeite schon seit Jahren mit ätherischen Ölen und bin von ihrer Wirkung sehr überzeugt.
 

Meditation/Gedanken

Gedanken sind mächtig und haben eine grosse Auswirkung auf dich und dein Wohlbefinden. 
In meiner Arbeit als Therapeutin und auch privat als Mensch ist dies immer wieder ein zentrales Thema. 
Du kannst lernen deine Gedanken zu kontrollieren und auf das zu fokussieren, was du willst. Dies wirkt sich nachweislich positiv auf dein körperliches und seelisches Wohlbefinden aus.
Dein Gehirn ist wie ein Muskel, den du trainieren kannst, es braucht einfach, wie beim Krafttraining auch, Kontinuität beim Üben/Trainieren.

Geführte Meditationen können dir dabei helfen zu entspannen, Abstand zum Alltagstrubel zu bekommen und deine Gedanken auf etwas spezifisches zu lenken.

Achtsamkeitstraining hilft dir das Gedankenkarussell zu verlassen und immer wieder im jetzigen Moment anzukommen. Denn das Jetzt ist alles, was zählt. Das Gestern ist nicht mehr und das Morgen ist noch nicht. Jetzt kannst du sein und tun.
 

Weitere interessante Tipps

Hier noch weitere Empfehlungen von Menschen, die ich kenne und sehr schätze:

Lilith

Meine Freundin und Tanzkollegin Lilith bietet Kartenreadings an. Sie hat auf Facebook einen wundervollen Blog bei dem sie dir ihre Arbeit mit den Karten vorstellt. Auch wenn es sich vielleicht komisch für dich anhört, schau es dir mal an. Es lohnt sich wirklich.

Hier ihre Erklärung zu ihrer Arbeit:
Karten können Licht ins Dunkel bringen, Trost spenden und Klarheit bringen wo sie dringend nötig ist. Sie decken immer nur auf, was in den verborgenen Tiefen deines Selbst ohnehin schon bewusst ist.
Mein Fokus liegt weniger in der Deutung der Zukunft, sondern in der Hilfestellung bei aktuellen Lebensfragen, Entscheidungen und natürlich Hilfe und Klarheit in der Liebe und Beziehungen
Folge diesem Blog wenn du mich und meine Arbeit mit den Karten kennen lernen möchtest
 

Katharina Hospenthal

Meine frühere TCM-Lehrerin Katharina hat einen wundervollen Blog mit vielen Tipps zum Thema Gesundheit und alles, was dazu gehört. Auch finde ich ihren neusten Blogbeitrag zum aktuellen Thema sehr interessant. 
Sie hat unter anderem ein tolles Buch über Baumessenzen geschrieben und passende Baumkarten dazu anfertigen lassen. Bäume und ihre Kräfte können uns in vielen Lebenslagen und zu vielen Lebensfragen unterstützen. Auch das lohnt sich sehr um einen Blick darauf zu werfen.